Nordzentren - Die Gründerzentren in Schleswig-Holstein

 

nordzentren logo 

Die Nordzentren sind die Gründerzentren in Schleswig-Holstein. Derzeit haben etwa 500 Unternehmen mit rund 3.000 Beschäftigten ihren Sitz. Jedes Jahr ziehen über 100 neue Firmen ein. 

In den Nordzentren haben derzeit etwa 500 Unternehmen mit rund 3.000 Beschäftigten ihren Sitz. Jedes Jahr ziehen über 100 neue Firmen ein. 80 bis 100 Unternehmen jährlich etwachsen den Nordzentren und machen an ihrer Entstehungsstätte Platz für neue Gründer. Nach der Startphase sollen sich die Firmen außerhalb erfolgreich weiter entwickeln. Und dies gelingt, so sind 96 % aller Unternehmensgründungen in den Nordzentren erfolgreich! 


Aber nicht nur für Mieter haben die Nordzentren etwas zu bieten. Regelmäßig finden interessante Veranstaltungen, Seminare oder Ausstellungen statt. 

 

Erfahren Sie mehr!